Skip to main content

Brennholzsäge / Wippsäge mit Spalter

Natürlich gibt es heute auf dem Markt sehr viele unterschiedliche Brennholzsägen mit Spaltern, was es eben nicht einfacher macht, hier die richtigen Produkte für sich zu finden. Besonders beliebt sind in diesen Tagen auch die kombinierten Geräte, die noch weitere Funktionen in sich tragen, was es möglich macht, noch effektiver an die Arbeit gehen zu können. Dabei sind es vor allen Dingen die Spalter, die sich in den Vordergrund drängen können. Gerade bei der Verarbeitung von Holz bietet dies eben die Möglichkeit, das Holz direkt zu sehr sauberen Scheiteln verarbeiten zu können. Auf der anderen Seite ist das Brennholz dann eben nach der Brennholzsäge mit Spalter direkt in dem Zustand, den man sich davon verhofft.

Leider sind derzeit keine Brennholzsägen mit Spalter vorhanden. Es können aber Alternativen angeboten werden.

Empfehlung Scheppach Wippkreissäge Brennholzsäge wox d700sl

1.156,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*  ansehen

 

 

Die unterschiedlichen Modelle

Auf dem Markt gibt es einige unterschiedliche Brennholzsäge mit Spaltern, die sich in den Vordergrund drängen können. Wer eine Brennholzsäge mit Spalter auf dem Markt finden möchte, der kann sich aber auch nach den Erfahrungen von anderen Kunden richten, was es möglich macht, sich selbst bereits im Vorfeld ein recht genaues Bild von den Geschehnissen bilden zu können. Auf der anderen Seite fragt man sich natürlich auch, wie viel Geld denn nun in etwa investiert werden muss, um die Brennholzsäge mit Spalter voll und ganz ausnutzen zu können. Erst einmal kommt man hier natürlich auf die Chance, einige Produkte auf dem Markt genauer ins Auge zu fassen. Tatsächlich ist es aktuell bei neuen Geräten kaum unter 1.000 Euro möglich, Brennholzsägen mit Spaltern für sich zu erwerben. Man sollte also bereit sein, diese Summe zu investieren, um am Ende die Möglichkeit zu haben, dauerhaft die Brennholzsäge mit Spalter einsetzen zu können.

GÜDE Wippkreissäge Brennholzsäge GWS 400 ECO

254,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*  ansehen

Flexible Möglichkeiten

Die Kombination beider Geräte birgt natürlich auch den Vorteil, dass sie in der Praxis noch flexibler eingesetzt werden kann. Das Gerät ist an sich kompakt, und benötigt so deutlich weniger Platz, wie wenn sowohl die Säge als auf der Spalter separat gekauft werden würden. Gleichzeitig bietet sich in dieser Hinsicht eben auch noch ein finanzieller Vorteil. Denn die Brennholzsägen mit Spaltern als Kombination sind oft günstiger, wie wenn beide Geräte separat gekauft werden würden. Die Brennholzsägen mit Spaltern haben dabei natürlich einige Vorzüge, für die viele Kunden auch bereit dazu sind, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Die Spalter sind dabei ebenso praktisch, wenn es darum geht, Äste oder dünnere Stämme direkt zu verarbeiten. Ein Vergleich der Angebote vor dem Kauf einer Brennholzsäge mit Spalter kann also dabei helfen, die Kosten noch weiter zu reduzieren.

 

Empfehlung
Scheppach Wippkreissäge Brennholzsäge wox d700sl

1.156,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung Preis-Leistung
HELO Brennholzsäge Wippkreissäge WIP700

515,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
GÜDE GWS 500 HM Brennholzsäge

429,82 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
EBERTH Brennholzsäge LS2-400

249,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ATIKA Brennholzsäge BWS 400 Test 2016

232,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.