Skip to main content

Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720

292,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2019 3:51
Hersteller
Betriebsspannung
Hartmetallsägeblatt
Aufnahmeleistung
Max. Schnitttiefe
Ausprägung
Art
Antrieb
Mit Sägeblatt
Zähnenanzahl42
Gewicht84 Kg
Sägeblattdrehzahl1400 U/Min.

Brennholzsäge Scheppach HS720 mit Elektromotor

Die Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 ist eine elektrobetriebene Brennholzsäge mit 5200 Watt Leistung. Hierfür wird eine Netzspannung von 400 Volt benötigt, ein normaler Hausanschluss reicht somit nicht mehr aus. Sie vollbringt sehr gute Arbeit und das für einen relativ günstigen Preis. Die Leistung und der Preis stimmen, sodass sie deshalb so attraktiv ist. Die Schnitttiefe beträgt maximal 250 mm, sodass auch größere Stämme kein Problem darstellen.

 

Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 – Technische Daten

  • Motor: Elektromotor
  • Aufnahmeleistung: 5200 Watt
  • Spannung: 400 Volt
  • Drehzahl: 1400 U/min
  • Wippauflage: 670 mm
  • Arbeitshöhe: 850 mm
  • Schnittiefe Wippe: 250 mm
  • Schnittiefe Scheitholz: 380 mm
  • Abmessung Länge x Breite x Höhe: 1270 x 730 x 1130 mm
  • Gewicht: 83,0 kg

Lieferumfang:

  • Fahrvorrichtung
  • Sägeblatt 700 mm
  • Phasenwender
  • Bedienwerkzeug

 

Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 Vorteile

Anbei die Vorteile der Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 aufgeführt:

  • Sehr gut Schnittleistung durch leistungsstarken 5200 Watt Elektromotor
  • Stabile und verwindungssteife Stahlkonstruktion
  • Fahrvorrichtung ist vorhanden, für einfaches verschieben der Brennholzsäge
  • HW-Sägeblatt-Ø 700 mm
  • Kräftesparendes Arbeiten durch idealen Wippendrehpunkt
  • Einsatzbereit montiert, keine Montage notwendig

 

Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 – Weitere Informationen

Wer nicht so viel Geld für eine Profi Brennholzsäge ausgeben möchte, der ist mit der Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 ebenfalls gut bedient. Denn auch diese Säge wird in Deutschland hergestellt und hast auch ausreichend Leistung (5200 Watt Elektromotor) und kann ebenfalls eine Schnitttiefe von bis zu 250 mm erreichen. Ausgestattet mit einem 700 mm Hartmetallsägeblatt ist sie gut vorbereitet, um das Holz in Scheite zu zersägen, mit 1400 Umdrehungen pro Minute.

Dank der Fahrvorrichtugn ist es so möglich, die Brennholzsäge von einem Ort zu einem anderen zu schieben, ohne sich großartig anstrengen zu müssen. Wer viel Brennholz benötigt und schneidet, der ist mit der Wippsäge Brennholzsäge Scheppach HS720 gut beraten. Zahlreiche Sicherheitsmechanismen und -funktionen, wie der Notaus-Schalter, sorgen dafür, dass Verletzungen möglichst vermieden werden und gar nicht entstehen.

Für den Betrieb dieser Säge wird ein Starkstromanschluss mit 400 Volt benötigt. Für Gewerbetreibende ist diese Brennholzsäge ebenfalls geeignet, allerdings wäre die Scheppach wox d700 besser.

 

 


292,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. November 2019 3:51