Skip to main content

Wippkreissäge Brennholzsäge Scheppach wox d700s

1.351,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2017 9:23
Hersteller
Betriebsspannung
Hartmetallsägeblatt
Aufnahmeleistung
Max. Schnitttiefe
Ausprägung
Art
Antrieb
Mit Sägeblatt
Zähnenanzahl42
Gewicht121 Kg
Sägeblattdrehzahl1450 U/Min.

Wippkreissäge Brennholzsäge Scheppach wox d700s

Die Wippkreissäge Brennholzsäge wox d700s von Scheppach ist mit einem 7500 Watt Elektromotor ausgestattet. Damit ist ausreichend Leistung vohanden, um das Holz schnell in Brennholz zu verwandeln. Mit dieser Brennholzsäge ist es möglich, eine maximale Schnittiefe von bis zu 250 mm erreichen, sodass auch dickere Stämme damit gut zersägt werden können. Brennholz vorbereiten für den Winter ist somit ein Leichtes.

 

Wippkreissäge Brennholzsäge Scheppach wox d700s Technische Daten

  • Stromart: 380 – 420 Volt /50 Hz
  • Motor: Elektromotor
  • Leistung: 7,5 kW (10,2 PS)
  • Drehzahl 1/min: 1450
  • Arbeitshöhe: 850 mm
  • Wippauflage: 670 mm
  • Scheitholzbreite: max. 420 mm
  • Schnitttiefe: 250 mm
  • Sägeblatt-ø: 700 mm / 42 Zähne
  • Maße Länge x Breite x Höhe: 800 x 890 x 1130 mm
  • Gewicht: 121 kg

Lieferumfang:

  • Scheppach Wippkreissäge wox d700s 7500 Watt
  • Wippverlängerung
  • Bedienungsanleitung

 

Wippkreissäge Brennholzsäge Scheppach wox d700s Vorteile

Die Wippkreissäge Brennholzsäge Scheppach wox d700s bietet zahlreiche Vorteile, auch was die Sicherheit angeht. Anbei einige Vorteile aufgeführt:

  • Sicherheit, Effizienz und Komfort in einem vereint
  • Serienmäßig mit Fahrvorrichtung
  • Stabiles und verwindungssteifes Stahlgestell
  • Kräftesparendes Arbeiten durch idealen Wippendrehpunkt
  • Einsatzbereit montier, keine Montage notwendig

 

Wippkreissäge Brennholzsäge Scheppach wox d700s Weitere Informationen

Wer viel Holz zu Brennholz verarbeiten muss, der wird sich über diese Säge freuen, denn sie ist wirklich leistungsstark und bietet viele Sicherheitsfunktionen. Dank der angebrachten Rollen und der Fahrvorrichtung kann sie auch ohne Probleme den Ort wechseln. Als Anschluss wird ein Starkstromanschluss mit 400 Volt benötigt.

Als Sägeblatt ist ein 700 mm Hartmetallsägelatt notwendig. Dieses sorgt für eine reibungslose Verarbeitung von Holz zu Brennholz. Wenn das Holz vorher von Nägel und anderen metallischen Gegenständen befreit wird, dann ist die Lebensdauer des Sägeblattes ebenfalls erhöht. Sollte es mal stumpf werden, einfach wechseln und die Arbeit kann weitergehen.

Mit dieser Brennholzsäge können auch Gewerbetreibende ohne Weiteres arbeiten, da sie für viel Volumen ausgelegt ist. Aber auch für den privaten Gebrauch, wo mehr Holz benötigt wird, z. B. bei Landwirten oder Mehrfamilienhäuser, ist sie dafür bestenfalls geeignet. Da die Säge bereits vormontiert geliefert wird, ist eine Montage nicht mehr notwendig.

 

 


1.351,62 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2017 9:23